dein nutella – Ferrero auf den Spuren von Coca Cola

Vor einiger Zeit gab es das beliebte Erfrischungsgetränk Coca Cola mit individuellen Etiketten zu kaufen. Hier waren gängige Namen anstelle des eigentlichen Logos, aber in dessen Corporate Design, auf dem Etikett angebracht. Unter dem Begriff Mass Customization (kundenindividuelle Massenproduktion) wird ein Massenprodukt kundenspezifisch angepasst.

Meine Coke hieß die Aktion von Coca Cola und war ein voller Erfolg, denn jeder wollte eine Dose oder Flasche mit seinem Namen darauf haben, um sich damit ablichten zu lassen.

Nun zieht Ferrero mit Nutella nach:

„dein nutella“ heißt die jetzige Aktion und bietet dem Kunden die Möglichkeit sein Nutella-Glas zu personalisieren, in dem ein Etikett mit beispielsweise dem eigenen Namen angebracht werden kann.

Und so einfach geht es:

Screenshot: www.nutella.de/rundumdeinnutella

Screenshot: www.nutella.de/rundumdeinnutella

Tobias Mattl

Tobias Mattl

Sportinteressierter & -treibender Social Media Enthusiast: Tobi, Jahrgang 1981, ist Diplom-Betriebswirt (FH) und arbeitet im Marketing beim Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH. Der Medienmanager, der vor seinem Diplom bereits seinen Bachelor im Themengebiet Online-Marketing (E-Commerce) absolvierte, arbeitet dort als Abteilungsleiter Marketing. Unter @tobiasmattl ist der Social-Media-Enthusiast auch bei Twitter zu finden. Aber auch bei Facebook, Google+ oder Instagram ist er aktiv.

Be first to comment